Startseite

„Starke Schule – gestärkte Kinder“

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Werner-Grampp-Schule in Kulmbach!

Leitgedanke

Unsere Schule ist ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche vielfältiges Wissen und Können erwerben. Wir sehen jeden Einzelnen in seiner gesamten Persönlichkeit und unterstützen ihn, Kompetenzen zu entwickeln, die ihm einen positiven Weg in die Zukunft ermöglichen.

Schülerinnen und Schüler, die unsere Schule besuchen, haben einen diagnostizierten Förderbedarf.
Wir fördern Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 17 Jahren in den Bereichen Sprache, Lernen, sozial-emotionale Entwicklung sowie geistige Entwicklung.
Wir bieten kleine Klassen mit vielfältigen Differenzierungsangeboten.

Wir sehen jedes Kind und jeden Jugendlichen in seiner Gesamtheit. Ausgehend davon orientieren wir uns an den Stärken des Einzelnen, planen gemeinsam mit den Eltern die Schullaufbahn und schaffen damit die Basis für individuellen Lernerfolg.

Wichtig ist uns, dass wir die Kinder gleichzeitig fördern und fordern.

Auf der Grundlage einer umfangreichen Diagnostik erstellen wir Förderpläne, in denen wir die nächsten Lern- und Entwicklungsziele festlegen.

Um diese Ziele zu erreichen bieten wir einen verlässlichen Rahmen, der den Kindern und Jugendlichen Sicherheit gibt. Lerninhalte und Lernmethoden im Unterricht werden möglichst gut auf die einzelnen Schüler abgestimmt.
Dadurch kommen die Schülerinnen und Schüler in die Lage, ihr Wissen und Können zu erweitern und auch ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Im Umgang mit Schülern, Eltern, Lehrern und Kooperationspartnern liegen uns eine gegenseitige Wertschätzung und respektvoller Umgang miteinander besonders am Herzen. Zusammenhalt und Teamarbeit sind für uns wesentlich.